Disclaimer und Haftungsausschluss

Disclaimer / Haftungsausschluss

 

1. Die Inhalte dieser Webseite sind allgemeiner Natur und ersetzen auf gar keinen Fall einen Arztbesuch ! 

Es sind reine Informationen über die hier beschriebenen Methoden, wie sie heute allgemein in Medien, z.B. Internet dargestellt werden. Auch wenn wir uns redaktionell ärztlich beraten lassen, müssen die hier aufgeführten Informationen keine vollständige oder medizinisch richtige und korrekte Darstellung enthalten. Die Darstellungen der einzelnen Anbieter sind Inhalte des Anbieters, die von ihm alleine und eigenverantwortlich eingesetzt werden. Für keine der dort dargestellten Inhalte ist der Betreiber verantwortlich. Die Anbieter garantieren, dass ihr Angebot den standes- und berufsrechtlichen Richtlinien entspricht. Jegliche Haftung seitens des Betreibers wird ausgeschlossen. Diese Nutzungsbedingungen gelten mit dem Aufruf dieser Website als verbindlich vereinbart.

 

2. Für die Nutzung dieser Website gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite die folgenden Nutzungsbedingungen. Diese Nutzungsbedingungen gelten mit dem Aufruf dieser Website als verbindlich vereinbart.

 

3. Diese Website enthält Daten, Informationen und sonstige Inhalte, die urheberrechtlich und oder markenrechtlich geschützt sind. Es ist untersagt, die Website oder einzelne Teile davon zu vervielfältigen und zu verbreiten.

 

4. Es ist jedermann erlaubt, einen oder mehrere Links auf diese Website zu setzen. Der Betreiber behält sich jedoch das Recht vor, diese Erlaubnis zu widerrufen. Nicht erlaubt ist die Darstellung dieser Website in einem Frame.

 

5. Der Betreiber haftet für die Inhalte dieser Website nach den gesetzlichen Bestimmungen. Er übernimmt aber keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen.

 

6. Sofern zwischen dem Betreiber und dem Nutzer ein Vertragsverhältnis zustande kommt, findet auf die vertraglichen Beziehungen das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Rechtswahl gilt ferner nicht, sofern der Nutzer die Verletzung von Immaterialgüterrechte geltend macht. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die mit der Nutzung der Website zusammenhängen ist der Sitz des Betreibers, sofern es sich bei dem Nutzer um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.